JuLis MK wählen neuen Kreisvorstand 2021

Die Jungen Liberalen im Märkischen Kreis (JuLis MK) haben ihren Kreiskongress am 14.08.21 in Menden abgehalten und einen neuen Kreisvorstand gewählt.
Als Gast durften die JuLis MK den Mendener Bürgermeister Dr. Roland Schröder und den Fraktionsvorsitzenden der FDP Menden Stefan Weige begrüßen.
Roland Schröder hob die wichtige Rolle des Engagements der jungen Generation hervor. „Gesellschaft und Politik können sich nur verändern, wenn wir Innovation zulassen“, so der Bürgermeister weiter. Das gelinge nur, wenn sich junge Menschen nicht nur aktiv beteiligen, sondern auch bereit sind, gegen den Strom zu schwimmen und die Veränderung zuzulassen. Jene Rolle nehmen die JuLis MK ernst und gestalten den Kreis und die Kommunen mit verschiedensten Anträgen, Aktionen und Treffen.

Max Holterhöfer, Mendener Ratsmitglied der FDP, freut sich als Vorsitzender wiedergewählt worden zu sein. „Unsere Rolle als junge BürgerInnen besteht genau darin, aktiv an der Demokratie zu partizipieren und unsere Zukunft bestmöglich zu gestalten – rumjammern und beschweren etc. hilft niemanden – sondern wir müssen aktiv gestalten, umsetzen und Lösungen bieten!“, betont er.
Turgut Eyidenbilir, stellvertretender Vorsitzender und Julian Hamer komplettieren den geschäftsführenden Vorstand. Turgut Eyidenbilir ist neuer stellvertretender Vorsitzender und Julian Hamer neuer Schatzmeister.
Beisitzer sind Jean-Marco Alameddine, Christopher Walter und Maurice Steup.

Als neue Aufgaben sehen die JuLis MK Anträge auf kommunal- und Kreisebene zu stellen, Veranstaltungsformate umzuorganisieren etc. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir beim kommenden Kreiskongress mehr weibliche Mitglieder, begrüßen dürfen.
Die JuLis MK freuen sich nun auf mehr Veranstaltungen in Präsenz und auf die gemeinsame Arbeit im Märkischen Kreis.
Denn es gilt unsere Zukunft aktiv zu gestalten und das Bestmögliche für unseren Kreis und die Kommunen zu tun.

Es gab nie mehr zu tun.

 

Programm 2020 ist jetzt verfügbar!

Am 10. Dezember haben wir uns als Vorstand mit Euch getroffen um, in einem digitalen Zoom-Meeting, unser Programm zu diskutieren und finalisieren.

Wir haben Eure Kommentare und Ideen aufgenommen um eine finale Version des Programm 2020 fertigzustellen!

Ihr findet es hier oder unter dem Reiter „Wir über uns“ -> „Programm 2020“.
Viel Spaß beim Lesen!

Diskussion Grundsatzprogramm JuLis MK

Wir als Vorstand der JuLis MK haben ein Programm mit Zielen erarbeitet, welches wir zusammen mit Euch bei einem kommenden, virtuellen Treffen diskutieren, anpassen und verbessern möchten!

Interessenten sind herzlich eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen. Das Programm soll darauf aufbauend finalisiert werden. Im Jahr 2021 wollen wir direkt mit der Umsetzung beginnen!

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 10. Dezember um 18:00 Uhr statt, der Link zur Veranstaltung ist hier.

Anbei eine erste Version unseres Programmentwurfes, welches wir diskutieren werden.

PDF des Programmentwurfes

Stefan Weige beim Stammtisch der JuLis MK

Am vergangenen Donnerstag, dem 2o.08.2020, trafen sich die Jungen Liberalen im Märkischen Kreis, zum ersten Mal seit mehreren Monaten auch persönlich, zum Stammtisch im Cafe de Sol in Iserlohn.
Als besonderen Gast durften wir Stefan Weige, Bürgermeisterkandidat der FDP in Menden, begrüßen, der uns von seinem Wahlkampf berichtet hat.
Unter strenger Einhaltung der Corona-Maßnahmen diskutierten wir über unsere Aktivitäten bis zur anstehenden Kommunalwahl, aber auch über thematische Schwerpunkte für die Zeit danach.
Im Fokus steht hierbei auch die Erarbeitung eines Grundsatzprogramms, welches wir in naher Zukunft weiter ausarbeiten und präsentieren werden.

Vielen Dank an alle, die beim Stammtisch dabei waren, insbesondere an Stefan Weige!